„Wenn Büchermonster auf Leseratten treffen“

Ausstellung von Buchobjekten der Klassen 10a,b und c der Hermann-Hesse-Realschule Schmiden in der Stadtbücherei Fellbach vom 1. März – 2. April 2016.

Was tun mit zerfledderten Schulbüchern, fertig gelesenen Paperback-Reisebegleitern aus der Bahnhofsbuchhandlung oder alten Kinderbüchern, denen man intellektuell schon längst entwachsen ist? Auf keinen Fall wegwerfen! Sondern den Titel oder Inhalt, die Form oder Art des Buchs oder auch ein Bonmot rund ums Lesen zum Anlass nehmen und mit Cutter, Kleber, Farbe und weiteren Materialien aller Art dem Buchkörper auf den Leib rücken, um etwas Neues entstehen lassen, wie zum Beispiel ein Musikbuch, das tatsächlich Musik macht.
Die 10. Klässer/innen freuen sich über zahlreiche Besucher und Bestauner ihrer Kunstwerke!
      JV

 ausstellung 1

Direkt zur Stadtbücherrei Fellbach geht es hier.

  ausstellung 2