Förderunterricht

LRS-Kurs in Kl. 5/6

An der Hermann-Hesse-Realschule werden lese- und rechtschreibschwache Schüler/innen der Klassen 5 und 6 jeweils eine Stunde in der Woche gefördert. Es wird in kleinen Gruppen ohne Noten- und Leistungsdruck in entspannter Atmosphäre unterrichtet. Ziel des Unterrichts ist, das Zutrauen der Schüler/innen in die eigene Leistungsfähigkeit zu stärken und das Lesen und Rechtschreiben zu verbessern. Am Beginn des Förderprogramms steht ein Fehlerdiagnose-Bogen. Nach Auswertung des Bogens wird festgestellt, wo der Schwerpunkt der Förderung zu setzen ist. Alle Fördermaßnahmen finden in Kleingruppen statt. Dabei gibt es im Verlauf des Schuljahres mehrere Wechsel.

Aktuell

user1 img2

 

 


05.Februar
Gesundes Frühstück

06.Februar
19:00 Kl. 4 GS  Elterninformationsabend HHRS, Aula

07.Februar
Ausgabe der Halbjahresinformation

11.Februar
Elternsprechnachmittag Kl. 5

14.Februar
16:00 - 18:00 Tag der offenen Tür

18.Februar
19:30 Klassenpflegschaftsabend
         Kl. 5 - 7
18:45 Kl.6 Info Niveaustufen / Wahlpflichtfach, Aula

19.Februar
19:30 Klassenpflegschaftsabend
         Kl. 8 - 10
19:00 Informationsveranstaltung zur Ausbildungssituation Agentur für Arbeit, Aula

24. - 28.Februar
Faschingsferien

Kontakt

user2 img1

 

 


Hermann-Hesse-Realschule
Talstraße 6/1
70736 Fellbach

Tel.: 0711.5851-652
Fax: 0711.5851653
info@hhrs-fellbach.de